Kennst du die schon? GlücksKinder

Von Mamas für Mamas – GlücksKinder Hebammenpraxis und Auszeit Physiotherapie

Als werdende oder frischgebackene Mama tut sich eine neue Welt auf – und das nicht nur in der persönlichen Situation, in Körper und Herz und der eigenen Familie. Auch was das sozialen Umfeld angeht, fragt man sich plötzlich: “Was brauche ich für mich und mein Kind? Was tut mir gut und wer unterstützt mich in dieser sensiblen und verletzlichen Lebensphase? Welche Angebote und Kurse gibt es, welche möchte und kann ich wahrnehmen?”

Es ist so wichtig, Unterstützung durch Menschen zu erfahren, die bestärken und dabei helfen, den eigenen Weg zu finden statt zu kritisieren und dogmatische Regeln vorzugeben.

Wenn ich an die Hebamme denke, die nach der sehr traumatischen Geburt meines eigenen Sohnes zu uns nach Hause kam, dann ist mir vor allem ein Schlüsselmoment im Kopf geblieben: Als sie das Stillen begutachtete (etwas, das bei uns erst nach einer Woche und großer Verzweiflung endlich funktionierte), mir in die Augen sah und ruhig und freundlich sagte: “Du machst das richtig gut.” Ich habe prompt angefangen zu weinen, weil mir in den Wochen zuvor niemand so sehr wie sie das Gefühl gegeben hatte ‘Ich sehe dich und ich glaube an dich. Du kannst das.’.

Ich freue mich, dir heute zwei genau solcher Menschen vorstellen zu dürfen, Ina von der Hebammenpraxis GlücksKinder und Susi von Auszeit Physiotherapie. Ina und Susi teilen sich ihre Praxisräume in Willich Schiefbahn (zwischen Düsseldorf und Mönchengladbach gelegen) und bieten für Familien ein ganzheitliches Kursangebot von Geburtsvorbereitung, Entspannungskursen und Klangmassagen für Schwangere bis hin zu Rückbildungskursen, Pilates, Babymassage und Fitnesstraining mit Baby.

Beide sind selbst Mamas und schaffen mit ihrer einfühlsamen und warmherzigen Art eine Atmosphäre, in der man sich sofort wohlfühlt.

 

“Die Idee, unsere Leistungen gemeinsam anzubieten, ist daraus gewachsen, dass wir uns ein individuelles und ganzheitliches Konzept für Schwangere und Mütter vorgestellt und gewünscht haben.

So können wir in der Schwangerschaft, über die Geburt, die Zeit des Wochenbettes, der Rückbildung bis hin zum Gesundheits- und Sportangebot Schwangere und Mütter in vertrauter Atmosphäre begleiten.

Dadurch wird diese besondere Zeit als noch kostbarer empfunden, bewusster wahrgenommen und von uns optimal unterstützt.  Wir ergänzen uns, können uns austauschen und gerade für die Mütter, bei denen nicht alles glatt läuft, eine große Unterstützung und Hilfe sein.

Ich bin immer dann gefragt, wenn in der Schwangerschaft oder im ersten Jahr mit Baby durch die veränderte Belastung Schmerzen auftreten. Meistens in Rücken oder Schultern, aber auch andere Bereiche machen sich bemerkbar!

Seit diesem Jahr biete ich zudem einen Pilateskurs für Männer an, so dass auch das “starke” Geschlecht auf seine Kosten kommt.

Diese Verbundenheit zu den Familien ist so schön. Es ist etwas Besonderes, mitzuerleben wie eine Familie entsteht und Babys groß werden und helfen zu können, wenn man gebraucht wird. Ich könnte mir nichts Besseres vorstellen!”

Susi, Physiotherapeutin und Pilatestrainerin, Mama von zwei Jungs (4 und 10 Jahre), und seit drei Jahren selbständig mit der Praxis Auszeit Physiotherapie und Pilates.

Danke, Susi und Ina! Schau doch mal bei den beiden vorbei bei GlücksKinder und Auszeit Physiotherapie

susanne zaler-ina kuester

Warmherzig und gefühlvoll sollen auch deine Familienbilder sein? Melde dich bei mir: KONTAKT

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s