impressions of scotland | eindrücke aus schottland

Scotland in May is wild and unpredictable and beautiful.
Schottland im Mai ist wild, unberechenbar und unglaublich schön.
*Please click on photos to enlarge!*
*Zum vergößern Bilder bitte anklicken.*




Tangled forests, hidden clearings, mosses of all kinds and colors and of course spring lambs.
Verwunschene Wälder, versteckte Lichtungen und alles von etlichen bunten Moosen überzogen. Der Frühling kündigt sich im Mai schon deutlich an, nicht zuletzt in der Form von niedlichen, schüchternen Frühlingslämmern!




We walked through the forests in the fresh, clean air, more often than not completely on our own. Visited castles and beaches and took tiny roads along the magnificent coast.
Wanderungen durch die vielfältigen Wälder mit ihrer klaren, frischen Luft und oft meilenweit ohne anderen Menschen zu begegnen. Burgen und Schlösser, kleine, sich windenden Küstenstraßen und traumhafte Strände…in Schottland ist jede Ecke sehenswert.



Walking through these unreal landscapes you can really start believing in fairy tales and elves. We did see some real creatures as well, a shy pine marten in a hollow tree and seals playing and sunbathing by the coast.
In einer solchen Umgebung kann man schon mal anfangen and Elfen und Märchen zu glauben. Trotzdem sind wir auch reichlich „echten“ Kreaturen begegnet, nämlich einem schüchternen Pine Marten und ausgelassen spielenden Robben am Strand.

6 Kommentare zu „impressions of scotland | eindrücke aus schottland

    1. I know, she was the cutest little thing and very shy, when we took a step closer she ran to her mum and hid behind her 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s